Zukunft gestalten

Pferde Coaching bringt Klarheit in die Unternehmensnachfolge

Ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen hat eine unbegrenzte Lebenszeit. Der Inhaber dagegen möchte sich beizeiten neuen Aufgaben zuwenden oder in den Ruhestand gehen. Was wird dann aus dem Unternehmen? Wie gestaltet sich der Nachfolgeprozess? Die Beantwortung dieser Fragen ist nicht einfach – müssen doch die Interessen und Vorstellungen aller Beteiligten miteinander in Einklang gebracht werden; es bedarf eines konstruktiven Umgangs mit potentiellen Konflikten und Problemen. Coaching mit Pferden kann Inhaber wie Existenzgründer in dem Prozess der Unternehmensnachfolge nachhaltig unterstützen und wertvolle Orientierung bieten.  

 

Die erfolgreiche Übertragung eines Unternehmens stellt sowohl den Inhaber als auch seinen Nachfolger vor große Herausforderungen. Insbesondere Nachfolgeregelungen innerhalb der Familie können durch Spannungen belastet sein. Hier gilt es, die vielfältigen Aufgaben konstruktiv in einem wertschätzenden Rahmen zu bewältigen.

 

Im Pferde Coaching erkennen Sie die Ursachen von Konflikten und können so potentiellen Risiken wirksam vorbeugen. In den speziell auf Ihre Situation abgestimmten Übungen mit den Pferden erlangen Sie Einsichten in die Wahrnehmung der anderen Partei; Sie bauen Verständnis auf und entwickeln nachhaltige Lösungen zum gesicherten Fortbestand des Unternehmens. Im praktischen Umgang mit den Pferden vertiefen Sie ihre Fähigkeiten, alle Beteiligten klar und verlässlich durch die Phase des Wandels führen zu können.

Unsere modular aufgebauten Einzel-Coachings zur Nachfolgeregelung unterstützen Inhaber und Nachfolger gleichermaßen beim Generationswechsel, um die Hintergründe der Übergabe zielführend zu reflektieren und somit eine nachhaltige Lösung zu befördern. Sie finden aufgrund der Sensibilität des Themas diskret im persönlichen Rahmen statt. Und da eine Unternehmensübertragung ein untrennbar miteinander verbundenes Vorhaben zwischen Übergeber und Nachfolger ist, bieten wir auch gemeinsame Trainings für beide Parteien an.

Individuelles Pferde Coaching für Inhaber bzw. Übergeber

Gut gerüstet den Stab übergeben

Das eigene Unternehmen und damit das Lebenswerk in die vermeintlich richtigen Hände zu übergeben, ist eine große Aufgabe. Es ist ein Prozess des Loslassens während gleichzeitig Sorge dafür getragen werden muss, dass die betrieblichen Abläufe weiterhin reibungslos funktionieren und das Unternehmen auf Kurs bleibt. Fairness und Vertrauen – gerade auch im familiären Miteinander – sind in diesem Umfeld Garanten für einen erfolgreichen Abschluss.  

 

Zielgruppe

Unternehmer/innen, die einen Betrieb übergeben möchten

 

Inhalte

In diesem Coaching mit Pferden lernen Sie, sich mit Kraft, Mut und Zuversicht für die neue Lebenssituation zu rüsten, indem Sie sich von Vergangenem bewusst verabschieden. Zudem zeigen sich Ihnen Wege auf, wie Sie durch Umsicht und abgewogene Entscheidungen einen Konsens aller Beteiligten herstellen können, so dass einer erfolgreichen Übergabe nichts im Wege steht – was besonders im Kontext familieninterner Stabwechsel essentiell für das künftige Miteinander und den Zusammenhalt ist. Dazu gehört auch das Hinterfragen des Status quo und das Zulassen von Veränderungen – damit das Unternehmen für den Nachfolger passt.

 

Benefits:

  • Sie definieren Ihre Ziele für die Übergabe 
  • Sie erkennen die unterschiedlichen Motive hinter vermeintlich konträren Positionen und Anforderungen
  • Sie finden heraus, wie Sie sich vor gegenseitigen Verletzungen schützen können und faire Regelungen finden
  • Sie erlangen Klarheit über notwendige Entscheidungen und entwickeln nachhaltige Lösungen
  • Sie eröffnen sich neue Perspektiven, um mit dem notwendigen Abstand die Thematik zu reflektieren 

Pferde Coaching für Nachfolger/innen

Die neue Lebenssituation reflektieren

Viele Nachfolger fühlen sich der Tradition verpflichtet, wenngleich auch das Bedürfnis und die Notwendigkeit nach einer Neuausrichtung durchaus Berechtigung hat. In diesem Spannungsfeld ist es für einen erfolgreichen Generationswechsel unabdingbar, bedeutsame Fragen zu Ausrichtung des Unternehmens und Zukunft des eigenen Lebenswegs losgelöst von familiärer Verbundenheit und Prägung zu reflektieren.

 

 

Zielgruppe: 

Unternehmer/innen, die einen Betrieb übernehmen möchten

 

Inhalte: 

Im geschützten Rahmen des Coachings werden Sie sich ihrer wahrhaften Handlungsmotive bewusst. So identifizieren Sie notwendige Maßnahmen, klären Ihre Erwartungshaltung in Bezug auf das Unternehmen und sich selbst und sind in der Lage, Entscheidungen aus einer Position des inneren Abstands treffen zu können. In den individuell für Sie konzipierten Übungen mit den Pferden können Sie sich der alles entscheidenden Frage stellen, ob die Übernahme des Unternehmens ihren Lebensvorstellungen entspricht – oder ob eventuell doch ein anderer Weg für Sie passender ist.

 

Benefits:

  • Vorhaben konkretisieren: Sie definieren ihre Ziele für die Übergabe 
  • Selbstsicherheit ausbauen: klare Entscheidungen treffen, souverän Auftreten, einflussreich Wirken
  • Stärken bewusst machen: Anforderungen abgleichen
  • Verhandlungskompetenz festigen: erfolgreich im Nachfolgeprozess positionieren
  • Authentizität zulassen: Wahrhaftigkeit herstellen

 

 

 


Gemeinsames Pferde Coaching für Inhaber und Nachfolger

Miteinander die Übergabe umsetzen

Für eine Unternehmensnachfolge kann es keine Pauschallösungen geben. Welcher Weg für Sie der vermeintlich Beste ist, hängt von vielen verschiedenen Kriterien ab, die im gemeinsamen Coaching mit Pferden beleuchtet werden.

Zielgruppe:

Unternehmer, die einen Betrieb übergeben möchten

Unternehmer, die einen Betrieb übernehmen möchten

 

Inhalte:

Das Coaching mit Pferden unterstützt Sie dabei, gemeinsam wesentliche Meilensteine zu erkennen und eine maßgeschneiderte Übernahmelösung zu finden, die Ihrer jeweiligen individuellen Situation Rechnung trägt. Zugleich ist es für einen gelungenen Generationswechsel unabdingbar, befördernde sowie hemmende Faktor zu identifizieren, um einen gewinnbringenden Abschluss im beiderseitigem Interesse zu vollziehen. Das pferdegestützte Coaching fördert mit gemeinsamen Übungen nicht nur die konstruktive Zusammenarbeit von Übergeber und Übernehmen, sondern gibt Orientierung und Unterstützung, die bevorstehenden Aufgaben erfolgreich zu meistern.

 

Benefits:

  • Sie erarbeiten konstruktive und zielgerichtete Lösungsstrategien
  • Sie verständigen sich auf eine passende Übergabe-Konstellation im gemeinsamen Stärken-Coaching
  • Sie werden sich über die Kernpunkte gemeinsamer Führung während des Übergangs bewusst
  • Sie ebnen den Weg zur gemeinsamen Gestaltung der Übergangsphase
  • Sie erkennen Konflikte und können dadurch Gegensätze einvernehmlich auflösen
  • Sie erfahren im wertschätzenden Umgang, wie der jeweils andere die Übergabesituation wahrnimmt