Verwandeln statt verändern

Coaching mit Pferden als Impulsgeber

Jeder von uns kennt das: die Gedanken drehen sich im Kreis, immer gleiche Fragen bleiben unbeantwortet. Und genau hier setzt das Coaching mit Pferden an. In hochkonzentrierter Atmosphäre kommen wir in Einklang mit uns selbst. So können wir auf einer anderen Ebene die Themen, die uns bewegen, reflektieren und neu bewerten. Sie gewinnen wertvolle Impulse zum Angang beruflicher oder privater Aufgaben und erkennen, welche Ressourcen Ihnen zur Verfügung stehen. Im Pferde Coaching erlebte Momente des Glücks, der Dankbarkeit und inneren Zufriedenheit begleiten Sie und geben Orientierung auf dem weiteren Lebensweg. 

 

Pferdegestütztes Coaching ist eine der erfolgreichsten Trainingsmethoden für Unternehmen, Selbständige und Führungskräfte. Sie schärfen Ihre Selbstwahrnehmung und erfahren, dass Körpersprache und authentisches Verhalten essentielle Aspekte des erfolgreichen Führens sind. Die Gruppenseminare fördern darüber hinaus den Teamgeist. Ihnen wird in der Interaktion mit den Pferden Ihr Handeln gespiegelt; Sie bekommen direktes Feedback, was Erfolge sofort sichtbar macht. Pferde sind freundliche und ehrliche Übungspartner, aber auch wachsame Fluchttiere – sie reagieren unmittelbar auf uns und unser Verhalten.

Pferde Coaching - vier gute Gründe

  • Sie finden neue Lösungsansätze
  • Sie gewinnen neue Erkenntnisse auf kognitiver und emotionaler Ebene 
  • Sie können einfach und wirksam Ihr ‚Bauchgefühl‘ mit Gedanken und Vernunft in Dialog und Einklang bringen 
  • Sie verankern nachhaltig praktische Schritte zur Umsetzung

Gut gerüstet für das pferdegestützte Coaching:

Sie sind neugierig auf ein Training mit Pferden, haben aber Vorbehalte oder verspüren gar etwas Angst? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf – in den allermeisten Fällen können wir eventuelle Sorgen schnell aus dem Weg räumen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit, in einer individuellen Kombination von Übungen mit und ohne Pferd Ängste sukzessive abzubauen und über positive Erfahrungen mit den Tieren die Furcht zu überwinden.  

Pferde:

Wir setzten im Coaching ausschließlich Isländer ein, die aufgrund ihres geringen Stockmaßes weniger bedrohlich wirken als sehr große Pferde. Allerdings ist diese Rasse durchaus charakterstark – und lädt damit nicht nur zur Begegnung mit dem Lebendigen ein, sondern auch zum Einlassen mit unserem freien Leben.

Erfahrung:

Zur Teilnahme an unseren Trainings und Seminaren benötigen Sie keine Erfahrung mit Pferden. Alle Übungen in den praktischen Einheiten finden ausschließlich am Boden statt – es wird nicht geritten. 

Bekleidung:

Zum pferdegestützten Coaching empfehlen wir praktische Kleidung und festes Schuhwerk; bewährt hat sich der sogenannte 'Zwiebellook'. Sowohl auf dem Platz als auch in der Halle kann es insbesondere für beobachtende Teilnehmende in Gruppenübungen und Seminaren der Jahreszeit entsprechend kühl oder warm werden. Bitte bedenken Sie, dass es sich um Outdoor-Seminare handelt – was auch einen besonderen Charme ausmacht. Der Sitzbereich unserer Halle ist angemessen beheizt, so dass alle Angebote ganzjährig gebucht werden können. Es ist dennoch angebracht, sich im Winter eher etwas wärmer auszurüsten und im Sommer für entsprechenden Sonnenschutz zu sorgen. 

Seminarraum und Verpflegung

Ein modern ausgestatteter Seminarraum steht für die Nachbereitung der Praxiseinheiten und zum Verweilen zur Verfügung. In den Pausen reichen wir leckere, gesunde Snacks und Getränke bevorzugt aus biologischem Anbau – für Körper, Geist und Seele.